Zum Seitenanfang
Foto: Ovation Events
28. November 2022

„Schwanensee“ und „Dornröschen“ im Metropol Theater

Das hochkarätige Ensemble „International Festival Ballet“ präsentiert in Begleitung des Hungary Festival Orchester mit den Stücken „Schwanensee“ und „Dornröschen“ eine Fusion aus Schönheit, Eleganz und Anmut. Ersteres gehört zum Standardrepertoire aller großen Kompanien: „Schwanensee“ ist für viele das Synonym für Ballett und bereits seit der Uraufführung 1877 ein Publikumsmagnet. Auch „Dornröschen“ zählt zu den populärsten Balletten. Mit unbeschwerter Leichtigkeit und aufwändigen Kostümen sorgt das Ensemble für märchenhafte Versionen beider Klassiker. Alle 42 Tänzer:innen sind Absolvent:innen der besten russischen Ballettschulen. Das begleitende „Hungary Festival Orchester“ besteht aus talentierten Künstler:innen aus Ungarn, der Ukraine und Lettland. Im Mittelpunkt seines Repertoires steht die Musik klassischer Ballette wie beispielsweise „Der Nussknacker“ und viele mehr.

Wo?
Wann?
Metropol Theater
Samstag, 28. Januar 2023, 19:30 Uhr
Metropol Theater
Samstag, 28. Januar 2023, 15:00 Uhr

Dornröschen - International Festival Ballett & Hungary Festival Orchester

Das hochkarätige Ensemble „International Festival Ballet“ präsentiert in Begleitung des Hungary Festival Orchester mit den Stücken Schwanensee und Dornröschen eine Feerie aus Schönheit, Eleganz und Anmut. Ersteres gehört zum Standartrepertoire aller großen Kompanien, so steht Schwanensee für viele als das Synonym für Ballett und ist bereits seit Jahrhunderten ein Publikumsmagnet. Auch Dornröschen zählt bis heute zu einem der populärsten Ballette. Mit unbeschwerter Leichtigkeit und aufwendigen Kostümen, sorgt das Ensemble für eine märchenhafte Version der beiden Klassiker.   Wir verlosen 5 x 2 Tickets für die Vorstellung am Samstag, 28. Januar 2023, 15 Uhr im Metropol Theater Bremen.

Gewinnspiel beendet

Weitere Veranstaltungs-Tipps