Zum Seitenanfang
Foto: Bartosz Dziamski/Bandonegro
27. Februar 2024

Poetisch und sinnlich: „Flamenco y Tango Pasión“

Leidenschaftlich, impulsiv, gefühlvoll: Tango ist sowohl als Tanz als auch Musikrichtung eine der sinnlichsten Kunstformen. Das wissen auch die vier Mitglieder des polnischen Ensembles Bandonegro. „Wir sind Tango“, lassen die Instrumentalisten des jungen und zugleich renommierten Tango-Ensembles auf ihrer Website wissen. Unter dem Titel „Flamenco y Tango Pasión“ zelebrieren die Künstler das Genre in all seinen Facetten. Das Besondere: Dabei treffen die sehnsüchtigen Melodien des Tango Argentinos auf die raue Schönheit des Flamencos, die von vier Flamenco-Musikern sowie einem Tanzpaar unter Beweis gestellt werden.

Wo?
Wann?
Metropol Theater
Samstag, 1. April 2023, 20:00 Uhr

Weitere Termine