Zum Seitenanfang
Foto: Martin Huch
23. September 2022

Heimspiel für Versengold

Ins Ohr gehender Folk-Pop-Rock mit deutschen Texten und anspruchsvoller Lyrik: Dafür steht die Band Versengold.

Wo?
Wann?
Pier 2
Samstag, 29. Oktober 2022, 20:00 Uhr

2003 in Osterholz-Scharmbeck gegründet, hat sich die Gruppe kontinuierlich weiterentwickelt und folgt ihrem stetigen Wunsch nach neuen Anknüpfungspunkten. Dazu gehört für die Band auch, zum Weltgeschehen Stellung zu beziehen: So veröffentlichten Versengold im Februar etwa den Song „Alte Männer“, mit dem die Gruppe ein musikalisches Statement zum Krieg in der Ukraine setzte. „Je mehr das, was du auf der Bühne machst, mit dir zu tun hat, desto erfolgreicher, weil wahrhaftiger, bist du“, sagt Sänger Malte Hoyer. Nach der Platte „Nordlicht“, mit der die sechs Folkrocker 2019 Platz vier der deutschen Albumcharts erreichten, erklomm das Nachfolgewerk „Was kost die Welt“ in diesem Jahr sogar die Chartspitze. In insgesamt zwölf Songs wagen die Musiker darauf einen kritischen Blick auf aktuelle Entwicklungen und widmen sich ebenso mystischen Sagen und Legenden wie alltäglichen Situationen.

Weitere Veranstaltungs-Tipps