Zum Seitenanfang
Anspruchsvolle klassische Musik in der Atmosphäre eines Popkonzertes: Das ist der gemeinsame Ansatz von Jennifer Rüth und Silvia Yi (Ming). Gemeinsam bilden die Künstlerinnen das Duo „Queenz of Piano“.
27. Februar 2024

„Queenz of Piano“: Klassik trifft Pop

Anspruchsvolle klassische Musik in der Atmosphäre eines Popkonzertes: Das ist der gemeinsame Ansatz von Jennifer Rüth und Silvia Yi (Ming). Gemeinsam bilden die Künstlerinnen das Duo „Queenz of Piano“.

Wo?
Wann?
Metropol Theater
Sonntag, 14. Mai 2023, 20:00 Uhr

Bei ihren Auftritten vereinen sie Johann Sebastian Bachs „Toccata“ mit „Thunderstruck“ von AC/DC und lassen Beethovens „Ode an die Freude“ mit „Happy“ von Pharell Wiliams verschmelzen. Bei Ed Sheerans „Shape Of You“ wird der Flügel zum Percussioninstrument und Chopins Revolutionsetüde trifft bei energiegeladenen Dance Beats auf „Eye of the Tiger“. Abgerundet wird das Programm der beiden preisgekrönten Pianistinnen durch ihre eigenen Kompositionen, bei denen sie ebenfalls ihr Temperament und ihr musikalisches Verständnis über Genregrenzen hinaus unter Beweis stellen. Auf den renommiertesten Bühnen und Festivals fühlen sie sich zu Hause. Nun ist es an der Zeit auch die Bühnen jenseits der Klassik zu erobern.

Weitere Termine