Zum Seitenanfang
Foto: Jeris Madison
12. April 2024

Ikone des Jazz

Dianne Reeves gastiert in der Glocke

Wo?
Wann?
Die Glocke
Samstag, 20. April 2024, 20:00 Uhr

Sie trat einst in die Fußstapfen legendärer Sängerinnen wie Ella Fitzgerald und Sarah Vaughan, mittlerweile gilt Dianne Reeves selbst als eine Ikone des Jazzgesangs. Mit ihrem beachtlichen Tonumfang, ihrer präzisen Tonhöhe, ihrem rhythmischen und instinktiven Timing und ihrem anmutigen Stil setzt sie Maßstäbe, wovon allein fünf “Grammy Awards” und weitere neun Nominierungen ein beeindruckendes Zeugnis ablegen.

Titel aus dem “Great American Songbook” weiß sie ebenso zu veredeln wie Songs, die Jazz mit afrikanischen und brasilianischen Rhythmen verbinden. Gerade bei ihren Auftritten zieht sie das Publikum durch ihre faszinierende Ausstrahlung, ihre unprätentiöse Bühnenpräsenz und die enorme Ausdruckskraft ihrer betörenden Stimme in den Bann. Hautnah erleben kann das Publikum dies bei ihrem Auftritt in der Reihe “Glocke Jazz-Nights”.

Weitere Termine