Zum Seitenanfang
Foto: Jan Heesch
23. Mai 2024

"Highland Saga" im Metropol Theater

Eine musikalische Zeitreise durch das schottische Hochland

Wo?
Wann?
Metropol Theater
Samstag, 3. Juni 2023, 19:30 Uhr

Dudelsäcke und Trommeln sowie Sänger:innen und Musiker:innen gewähren mit der Show “Highland Saga” einen Einblick in die schottische Musiktradition.
Klassiker wie „Auld Lang Syne“, „Amazing Grace“ und „Skye Boat Song“ werden live inszeniert und treffen dabei auf eine ausgefeilte Licht- und Videoshow. Auch Pophits wie „Your my Mate“ oder „Wellerman“ werden von der Band dargeboten. Ein besonderes Highlight: Auch bei dieser Tour werden wieder mehrere Weltmeister im Dudelsackspiel dabei sein. Inszeniert wurde die „Highland Saga“ von den wohl größten Protagonisten der schottischen Musikkultur.

So erscheint unter anderem Alasdair Hutton als Ulysses MacKenzie, er war jahrzehntelang die legendäre Stimme des „Royal Edinburgh Military Tattoos“, zusammen mit dem internationalen Showproduzenten Ulrich Lautenschläger hat er die Rahmenhandlung geschrieben. Beide gelten weltweit als profunde Kenner der schottischen Geschichte und Kultur. Der Begriff „Tattoo“ entstammt dem niederländischen Ausspruch „tap toe“ („Zapfen zu“) und bedeutet Zapfenstreich, der von Musik begleitet wird.

Weitere Termine