Zum Seitenanfang
Foto: Stefan Nimmesgern
23. April 2024

„Eine Weihnachtsgeschichte“ gastiert in der Glocke

Sie ist – neben der Geschichte von Jesu Geburt – der vermutlich meisterzählte Klassiker in der Adventszeit: „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens.

Wo?
Wann?
Die Glocke
Freitag, 15. Dezember 2023, 20:00 Uhr

Ausgerechnet am Heiligabend wird der alte Geizhals Ebenezer Scrooge von drei Geistern heimgesucht und entdeckt schließlich seine Menschlichkeit wieder. Die Erzählung aus dem Jahr 1843 erscheint noch heute zeitlos und aktuell – und ist außerdem die perfekte Einstimmung auf die Weihnachtszeit.
Schon in der Vergangenheit wurden Fassungen von Martin Mühleis gefeiert. Jetzt hat der Regisseur und Produzent für Schauspieler Samuel Finzi und Herbert Knaup ein musikalisches Bühnenmärchen geschrieben, das ihnen wie auf den Leib geschneidert scheint. Die beiden verleihen der Geschichte eine beeindruckende Lebendigkeit, bei der auch der typische skurrile britische Humor nicht fehlen darf.

Weitere Termine