Zum Seitenanfang
Foto: FR
1. April 2023

Country trifft Pop mit Ilse DeLange

In ihrer Heimat ist Ilse DeLange längst ein Star. Seit 1998 veröffentlicht die Musikerin Alben, die in den Niederlanden durchgängig mit Gold und Platin ausgezeichnet wurden. 2014 landete sie mit dem Duo The Common Linnets auf dem zweiten Platz beim „Eurovision Song Contest“, am 16. Mai 2020 erreichte sie mit dem Titelsong ihres Albums „Changes“ Rang zwei beim „Free Eurovision Song Contest“. Ilse DeLanges Herz schlägt für Country und Americana, gleichzeitig unternimmt sie Ausflüge in die Popmusik. Nach pandemiebedingten Verschiebungen begibt sich Ilse DeLange, die 2020 in dem TV-Format „Sing meinen Song“ zu sehen war, nun auf „Changes“-Clubtour.

Wo?
Wann?
Modernes
Montag, 27. März 2023, 20:00 Uhr

Weitere Termine