Zum Seitenanfang
Foto: Temi Tesfay
23. Mai 2024

Gebeizter Orangen-Zimt-Lachs mit winterlichem Linsensalat

Zubereitungszeit

40 Minuten

Schwierigkeitsgrad

mäßig

Zutaten

Zutaten
Lachs:
1/2 Lachsfiletseite (circa 400 – 500 g)
60 g Meersalz
1 Orange
5 g Zimt
60 g Brauner Zucker
Linsensalat: 100 g Belugalinsen 50 ml Apfelbalsam 50 g Trockenobst 1 Zwiebel 1 Apfel 50 g Staudensellerie
1 Granatapfel
50 ml Olivenöl
Würzschmand: 100 g Schmand Orangenabrieb frische Kräuter nach Wahl Zimt
Meersalz

Zubereitung

Zubereitung
1. Lachs in ein Zentimeter dünne Scheiben schneiden. Mit Salz, braunem Zucker, Zimt und Orangenabrieb würzen.
2. Belugalinsen kochen. Parallel Zwiebeln, Apfel, Staudensellerie sowie Trockenobst klein schneiden und den Granatapfel ausklopfen. Alle Zutaten mit den Linsen vermischen und mit Apfelbalsam, Olivenöl und Meersalz abschmecken.
3. Kräuter hacken, Orangen abreiben und mit Schmand, Zimt und Meersalz vermischen. 4. Schmand auf dem Teller ausstreichen, Salat anrichten und Lachs- scheiben darauflegen. Fertig
Genuss Event