Zum Seitenanfang
Foto: FR
5. Dezember 2022

„Winterwunder-Strand“ am Lankenauer Höft ist eröffnet

Am äußersten Landende Woltmershausens kann wie schon im vergangenen Jahr bei funkelnden Lichtern, geschmückten Tannen und leckeren Köstlichkeiten die reale Welt für einige Zeit hinter sich gelassen werden.

Am äußersten Landende Woltmershausens kann wie schon im vergangenen Jahr bei funkelnden Lichtern, geschmückten Tannen und leckeren Köstlichkeiten die reale Welt für einige Zeit hinter sich gelassen werden.

Am Lankenauer Höft wird es weihnachtlich, denn der „Winterwunder-Strand“ öffnet wieder. Wo sich noch bis September Sonnenhungrige bei kühlen Drinks in der Sonne entspannten, lädt ab Mitte November ein festlich geschmücktes Zelt zum gemütlichen Beisammensein ein. An diversen Ständen locken Getränke sowie süße und herzhafte Leckereien, für Kinder steht eine liebevoll gestaltete Bastelecke bereit. Hinzu kommen spezielle Winterbrunches, Weihnachtsbüffets und viele weitere festliche Events.

Ebenso besteht die Möglichkeit, private und Firmen-Events, zum Beispiel Weihnachtsfeiern und Kohlfahrten am „Winterwunder-Strand“ zu zelebrieren. Als besonderes Highlight wird es ein Public Viewing zur Fußball-Weltmeisterschaft geben.

Wann und wo?

„Winterwunder-Strand“ ab dem 19. November, am Lankenauer Höft, Zum Lankenauer Höft 8, dienstags bis freitags, 12 bis 23 Uhr, sowie sonnabends und sonntags, 10 bis 23 Uhr. Montags ist Ruhetag. Weitere Informationen unter www.lankenauerhoeft.de.

Weitere Beiträge