Zum Seitenanfang
Foto: Unsplash
19. Juni 2024

Bremer Bars bei Nacht

„Lange Nacht der Hotelbars“ kommt im März

„Lange Nacht der Hotelbars“ kommt im März

In den großen Weltmetropolen wie New York, London, Mailand oder Paris gehören die Bars der großen Hotels seit jeher zu den Hotspots von ausgehfreudigen Nachtschwärmern. Längst ist dieser Trend aber auch bei uns in der Hansestadt angekommen – und so lädt die „Lange Nacht der Bremer Hotelbars“ am 9. März erneut dazu ein, die traditionsreichsten Häuser der Stadt mit ihren geschmackvollen Bars und ihrem edlen Ambiente kennenzulernen.

Mit dabei sind in diesem Jahr das Pentahotel, das Designhotel ÜberFluss, das Dorint City-Hotel, das Maritim Hotel und das ACHAT Hotel Bremen City. Alle fünf ausgesuchten Locations bieten ein attraktives Unterhaltungsprogramm, köstliche Drinks von den besten Barchefs der Stadt und zahlreiche Goodies und Aktionen.

Besonders praktisch ist der eigens eingerichtete Shuttleservice, der die Hotels im halbstündigen Takt miteinander verbindet.

Die Tickets kosten 22 Euro (zzgl. VVK-Gebühren) und sind auf 500 Stück limitiert. Um einen reibungslosen Ablauf des Events zu garantieren, entscheiden sich die Besucher:innen bereits beim Ticketkauf für die Startlocation, in welcher sie ihre Tour zwischen 20 Uhr und 0 Uhr beginnen möchten. Danach können die nächsten Hotelstopps frei gewählt werden.

Im Ticket enthalten sind die Teilnahme und der Eintritt in alle beteiligten Hotelbars, ein Getränk in der ersten Location, die Nutzung der Shuttlebusse sowie das abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramm in jeder Hotelbar mit DJs, Livemusik und Performances.

2 × 2 Tickets für die „Lange Nacht der Hotelbars“

Wir verlosen 2 x 2 Tickets für die "Lange Nacht der Bremer Hotelbars" am 9. März 2024

Gewinnspiel beendet

Weitere Beiträge