Zum Seitenanfang
Foto: F. T. Koch
28. Februar 2024

Party in der Kunsthalle

Studierende organisieren erneut den „Kunstrausch“

Zum siebten Mal geraten Jugendliche, junge Erwachsene und die gesamte Kunsthalle in den „Kunstrausch“. Die große Party ist in der Bremer Kulturlandschaft zu einer festen Größe geworden.

Zum siebten Mal geraten Jugendliche, junge Erwachsene und die gesamte Kunsthalle in den „Kunstrausch“. Die große Party ist in der Bremer Kulturlandschaft zu einer festen Größe geworden.

Dieses Mal trifft der „Kunstrausch“ auf die Sonderausstellung „Geburtstagsgäste. Monet bis van Gogh“. Neben Musik-Acts finden bis in die Nacht Vermittlungsaktionen und andere Angebote statt. Der „Kunstrausch“ ist eine Kooperation der Kunsthalle Bremen und der Universität Bremen, welche Studierenden aus dem Fachbereich 9 im Rahmen eines Seminars organisieren und von Mitarbeiter:innen der Kunsthalle geleitet wird.

Freitag, 26. Januar, Kunsthalle Bremen, 20 bis 2 Uhr

Weitere Beiträge