Zum Seitenanfang
Foto: J. Rakete
23. Mai 2024

„Musik ist wichtiger denn je“

Annett Louisan präsentiert ihr neues Album

Die deutsche Chanson- und Popsängerin Annett Louisan kommt mit ihrem aktuellen Album „Babyblue“ im November ins Metropol Theater. 2004 wurde sie mit dem Song „Das Spiel“ fast über Nacht zum Star. Im Interview verrät Louisan, wie sie auf neue Songideen kommt, wie Musik verbinden kann und worauf sich das Publikum freuen darf.

Die deutsche Chanson- und Popsängerin Annett Louisan kommt mit ihrem aktuellen Album „Babyblue“ im November ins Metropol Theater. 2004 wurde sie mit dem Song „Das Spiel“ fast über Nacht zum Star. Im Interview verrät Louisan, wie sie auf neue Songideen kommt, wie Musik verbinden kann und worauf sich das Publikum freuen darf.

Wie kommen Sie auf neue Songideen?

Ich greife alles auf, was mich berührt und beschäftigt: Religion, Verschwörungstheorien und natürlich die Liebe, das größte Thema in der Musik, auch als zerstörerische Kraft. Ich möchte neue Blickwinkel finden und sie besingen. Das letzte Lied „Wenn ich einmal sterben sollte“ auf meinem neuen Album ist für mich auch der Anfang von etwas Neuem. Es geht um die kleinen Tode, die man täglich stirbt. Und der Song handelt davon, sich neu zu erfinden und auch zu verändern.

Was kann Musik in schwierigen Zeiten wie diesen bewirken?

Musik kann verbinden und heilen, sie sollte nicht spalten. Wenn ich es schaffe, dass Menschen mit unterschiedlichen Ansichten gemeinsam verbunden lachen können und sie andere Meinungen akzeptieren und sich damit befassen, dann ist das wundervoll. Musik ist wichtiger denn je, auch global gesehen.

Haben Sie einen Bezug zu Bremen?

Viele meiner Freunde haben Musik in Bremen studiert. Ich finde Bremen schön und sehr norddeutsch. Bremen ist auf jeder meiner Touren dabei, ich freue mich auf die Stadt. Ich werde, da ich mit dem Nightliner reise, versuchen, viel von Bremen anzuschauen, diese Zeit will ich mir nehmen.

Was erwartet das Publikum am Konzertabend?

Das Konzert besteht aus handgemachter Musik, jeder Abend wird anders und ein wenig improvisiert. Ich liebe es, zu sehen, wie die Menschen sich erinnern, wenn sie bestimmte Songs hören. Ich bin zum ersten Mal mit meiner Band unterwegs und die ist großartig. Ich freue mich, meine Musik dem Bremer Publikum zu präsentieren.

Das Interview führte Max Stascheit

Dienstag, 28. November, Metropol Theater, 20 Uhr

Gewinnspiel: Konzertkarten für Annett Louisan

Wir verlosen 5 x 2 Karten für das Konzert von Annett Louisan am 28. November im Metropol Theater Bremen. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr.

Gewinnspiel beendet

Weitere Beiträge