Zum Seitenanfang
Foto: Holger Berg
#Ausstellungen
17. Juli 2024

Eine Reise unter die Haut

Die Ausstellung „Körperwelten – Am Puls der Zeit“ gastiert ab April im BLG-Forum Bremen

Die Ausstellung „Körperwelten – Am Puls der Zeit“ gastiert ab April im BLG-Forum Bremen

Mehr als 55 Millionen Menschen rund um den Globus hat die Wanderausstellung „Körperwelten“ schon begeistert – nun kommt die erfolgreichste Anatomieschau der Welt mit einer neuen Sondervorstellung zurück nach Bremen. Ab dem 19. April zeigen Plastinator Dr. Gunther von Hagens und Kuratorin Dr. Angelina Whalley in „Am Puls der Zeit“ den menschlichen Körper in unterschiedlichsten Facetten und veranschaulichen seine Verwundbarkeit, aber auch sein Potenzial angesichts der vielen Herausforderungen, die er im 21. Jahrhundert zu bewältigen hat.

„Die Ausstellung soll dazu einladen, die dauerhafte Reizüberflutung des modernen Lebens und ihre langfristigen Auswirkungen auf Körper und Geist kritisch zu hinterfragen. Ich möchte die Menschen anregen, sich ihrer Verantwortung für die eigene Gesundheit bewusst zu werden“, beschreibt die Kuratorin den Ausstellungsgedanken.

Die menschlichen Exponate, darunter viele Ganzkörperplastinate, ermöglichen dabei umfassende Einblicke in den komplexen Aufbau unseres Innenlebens und erklären leicht verständlich Funktionsweise und Zusammenspiel der Körpersysteme und Organe, aber auch häufige Erkrankungen und ihre Entstehung.

Über die Erläuterungen zu Ernährung, Bewegung oder Stärkung des Immunsystems zeigen die beiden Mediziner in der Ausstellung auch, wie ein gesundes, nachhaltiges und langes Leben in unserer schnelllebigen Zeit gelingen kann.

 Weitere Infos: www.koerperwelten.de/stadt/bremen

Weitere Beiträge