Zum Seitenanfang
Foto: Norbert A. Müller
6. Februar 2023

Premiere: „Tratsch im Treppenhaus“ im Union Theater

Es gibt diese Nachbar:innen, die es sich zur Lebensaufgabe gemacht haben, über alles und jeden in ihrer wohnlichen Umgebung Bescheid zu wissen. Im Falle des Mietshauses in dem Stück „Tratsch im Treppenhaus“ nimmt Meta Boldt zweifelsfrei diese Rolle ein. Die Mieterin wacht nicht nur über das Treppenhaus – sie liegt dort regelrecht auf der Lauer. So bleibt der aufmerksamen Mieterin natürlich nicht verborgen, dass die Nachbarin Frau Knoop ein Zimmer an die junge Silke untervermietet hat. Außerdem ist da noch Steuerinspektor a. D. Ewald Brummer, den die laute Musik der Untermieterin zunächst ziemlich stört. Während Meta Boldt kräftig die Empörungstrommel rührt, verdreht Silke den männlichen Bewohnern der Nachbarschaft gewaltig den Kopf. Doch im Mietshaus werden nicht nur in Liebesdingen die Karten neu gemischt …

Wo?
Wann?
Union Theater
Donnerstag, 9. Februar 2023, 19:30 Uhr

Weitere Veranstaltungs-Tipps